Werbung & Kooperation

Vielen Dank für das Interesse an einer Zusammenarbeit.

Veggie Love war das erste Blog im deutschsprachigen Raum, das sich voll und ganz einer nachhaltigen und veganen Lebensweise widmete. Bei der Gründung im August 2010 war dieses Blog eine Ausnahmeerscheinung, da keine andere Publikation Veganismus und Nachhaltigkeit miteinander verband und diesen (oft ernsten) Themen mit Leichtigkeit und Schönheit begegnete.

„Veganismus ist gut und sieht gut aus“, diesen häufig geschriebenen Satz aus den Bloganfängen zitierte sogar schon die Zeitschrift Brigitte in einem Artikel über vegane Naturkosmetik. Bis heute hat sich die Intention von Veggie Love nicht geändert, die schönen Seiten des nachhaltigen Lifestyles zu zeigen. Champagner gibt es schließlich auch bio und vegan.

Derzeit gibt es folgende Kooperationsmöglichkeiten:

Sponsored Posts

Native Advertising/Advertorials und Social Media Posts. Am liebsten gehe ich langfristige Kooperationen ein, was den Wert der Zusammenarbeit für das jeweilige Unternehmen und das Blog steigert sowie für Nachhaltigkeit in Authentizität und Sichtbarkeit sorgt.

Passend für Unternehmen, Produkte, Marken, Online Shops, Destinationen wie Stores, Restaurants, Hotels und Cafés.

Ganz wichtig dabei: Glaubwürdigkeit

Glaubwürdigkeit ist das höchste Gut eines jeden Bloggers. Deshalb stelle ich nur Produkte und Marken vor, von denen ich überzeugt bin und die ich meiner Familie und Freunden empfehlen würde. Zudem müssen die Produkte, Marken und Unternehmen natürlich auch in den Kontext vegan, nachhaltig, fair und bio passen.

Das Media-Kit stelle ich auf Wunsch gern zur Verfügung.

Social Media Coaching

Vor Veggie Love war ich PR-Beraterin und habe mich mit dem Start des Blogs auf Kommunikationsberatung für Social Media spezialisiert. Meinen ersten Vortrag über das Bloggen habe ich 2010 gehalten, danach folgten über die Jahre zahlreiche Einladungen als Sprecherin, für Workshops und eigene Kunden rund um digitale Kommunikation.

Unterstützen kann ich bei der Erstellung von Konzept und Strategie für Social Media sowie bei der Betreuung und Pflege von Inhalten. Auch mit neuen Ideen geize ich nicht und bringe gern frischen Wind in die Kanäle.

Redaktionelle Inhalte

Über das eigene Blog habe ich für zahlreiche nationale und internationale Publikationen geschrieben sowie zwei Bücher veröffentlicht. 2011 habe ich eine deutschlandweite Redaktion aus Bloggern aufgebaut und später das Blog einer großen Tierrechtsorganisation redaktionell betreut. Liefern kann ich Artikel für Corporate Blogs, Newsletter, Zeitschriften und auch Bücher.

Alle Anfragen gern an hello@veggie-love.de.

 

Veggie Love ist im Netzwerk der Blogfabrik in Berlin.

blogfabrik-dailybreadmag-berlin-logo