Intensae 5free Nail Lacquer: vegan, ungiftig und tierversuchsfrei

Noch ist das brandneue Label Intensae ein Geheimtipp, aber sicher bald in aller Munde – oder eher: auf allen Nägeln.

Die Lacke von Intensae

Intensae ist 5free. Das bedeutet, dass keiner der fünf häufig in Nagellacken verwendeten giftigen Inhaltsstoffe wie Formaldehyd, Dibuthylphtalat (DBP), Campher, Formaldehydharz oder Toluol in den Produkten enthalten ist. Darüber hinaus sind sie frei von Tierversuchen und tierlichen Inhaltsstoffen.

Die Inspiration

Starke Frauen mit unverwechselbarem Stil: Yayoi Kusama, Azealia Banks, Grace Coddington, Romy Schneider, Blondie, Veruschka, Catherine Deneuve, Wednesday Addams, Carla Bruni, Edie Sedgwick, Bianca Jagger, Audrey Hepburn, Isabella Blow, Chloe Sevigny und Carine Roitfeld. Jede von ihnen war Muse für die Farben der ersten Kollektion von Intensae.

Die erste Kollektion

21 Farben plus jeweils Base und Top Coat. Von subtil über schimmernd bis knallig – eben wie die Frauen, die Patin für die Farben standen.

Die Männer hinter der Marke

James Samuel und Christian Roman hatten schon immer Sinn für Stil, Farben und Ästhetik. Christian Roman ist Fotograf mit Background als Art Director. James Samuel ist Hair Colorist in London – dort verschönert er die Haare von prominenten Kundinnen wie Alexa Chung, Rose Huntington-Whitely und Diane Kruger.

Die Marke

Mit Intensae Nail Lacquer haben die beiden Unternehmer eine Kollektion mit Lacken gelauncht, bei der die hohe Qualität der Produkte und deren Farbbrillanz sowie lange Tragedauer im Vordergrund steht. Wichtig war den Firmengründern dabei, dass ihre Produkte so ungiftig wie möglich sind. Der Sitz des Unternehmens ist in Heidenheim an der Brenz – die beiden Firmeninhaber pendeln zwischen Deutschland und London. Produziert werden die Nagellacke in einer Manufaktur in New York.

Der Shop

Erhältlich sind die Lacke im Online Shop – der Versand innerhalb der EU, Schweiz, Monaco und Norwegen ist kostenlos. In Planung: der Verkauf in ausgewählten Shops.

Auf meinen Nägeln

Marnie – das perfekte Rot.

Bilder (außer oben rechts): Intensae

3 Kommentare

  1. Hi Franziska, 5-free ist ja super. Aber gerade habe ich gesehen, dass z.B. im Lack von Kure Bazaar Aluminium ist… Aluminium gilt ja als krebserregend, ist leider auch in fast allen Deodorants enthalten. Ganz ohne Gift geht´s in der Kosmetik wohl nie. Wie sieht es damit bei Intensae aus?
    Gruß aus Bremen von Inga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *