Körperpflege von i+m Naturkosmetik

iplusm Naturkosmetik Madame Ingo Bio Vegan I Veggie Love

i+m Naturkosmetik ist aus meinem Badezimmer nicht wegzudenken und ich bin seit vielen Jahren glühendes Fangirl der veganen Kosmetikmarke aus Berlin.

Gegründet wurde i+m bereits vor 39 Jahren von Inge Stamm. Die Grande Dame der Naturkosmetik ist nicht nur eine der erfahrensten Entwicklerinnen der Branche, sondern auch eine Pionierin der veganen Kosmetik. Seit 2000 vertraut sie ganz auf die Wirkung rein pflanzlicher Inhaltsstoffe.

Zu Ehren von Inge Stamm hat das Berliner Unternehmen die Serie „Madame Inge“ entwickelt und der Markengründerin gewidmet. Sie besteht aus einem Körperpeeling mit feinen Reispartikeln und einem leicht pudrigem Duft (gibt es inzwischen leider nicht mehr). Auch die Pflege kommt nicht zu kurz: Argan und Zedernnuss machen die Haut streichelzart. Diese beiden Inhaltsstoffe stecken ebenfalls in der reichhaltigen und luxuriösen Körpercreme, die bei mir nach jeder Dusche zum Einsatz kommt.

Dazu passt ganz wunderbar das Dusch- und Badeöl mit Argan und Zedernussöl aus der Fair Edition, dessen Verkaufserlös vollständig an das i+m Frauenhaus in Sambia geht (gibt es inzwischen leider nicht mehr, das Produkt war limitiert).

Fotos: Lydia Hersberger für Veggie Love

Kategorie Liebling des Monats
Franziska
Autor

Ich bin Franziska und liebe schöne Dinge. Dazu gehören für mich unbedingt faire Mode sowie Naturkosmetik und gutes Essen. Schönes Leben soll nicht auf Kosten von anderen (wie Menschen, Tiere und Umwelt) statt finden, deshalb schreibe ich seit 2010 über schöne Dinge, die öko, fair und vegan sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *