Let’s change that fashion game

Die Welt veraendern mit den Fashion Changers I Veggie Love

Jana, Nina und Vreni sind Fashion Changers. Ihr Ziel? Die Modewelt verändern! Wie sie das machen? Sie schaffen eine Community und bringen Menschen zusammen, die alle eins gemeinsam haben: sie wollen aktiv werden, etwas bewegen und positiven Wandel in der Modeindustrie voran bringen. Ganz nach dem Motto: #letschangethatfashiongame

Fashion Changers Vreni Nina Jana I Veggie Love

Mit dem Auftakt der Fashion Week in Berlin sind die Fashion Changers wieder mit am Start und zwar – wie in der vergangenen Saison auch – mit dem Fashion Changers X prePEEK Event, das dieses Mal noch größer, bunter und schöner wird. Neben dem Netzwerken gibt wie gewohnt die Möglichkeit, am Dienstag und Mittwoch eine kuratierte Auswahl aus den Kollektionen zahlreicher Fair Fashion Labels anzuprobieren und direkt fotografiert zu werden – ein Team aus Fotograf*innen, Make-up-Artists sowie Stylist*innen steht dafür den Besucher*innen der Veranstaltung unterstützend zur Seite.

Fashion Changers Event im Juli 2017 in Berlin

Dieses Mal bereichern zudem gleich drei Talks das Event: ein Community Talk mit dem Thema „Wenn ein Modeblog nicht mehr reicht: Wie schaffe ich wirkliche Awareness bei meinen Leser*innen?“ (am Dienstag), ein Beauty Talk über Naturkosmetik (am Mittwoch) sowie ein Fashion Changers Talk zur Macht von Kund*innen (am Donnerstag). Darüber hinaus wird zum ersten Mal eine geführte Tour über die Messe statt finden, bei dem viele der nachhaltigen Labels näher vorgestellt werden.

Auf Instagram und Facebook findest du alle Infos zur Veranstaltung (und sicher den ein oder anderen Blick aufs laufenden Geschehen), die diese Woche im Rahmen der Modemessen Green Showroom und Ethical Fashion Show im Kraftwerk Berlin statt findet.

Und natürlich muss man nicht in Berlin sein oder zur Fashion Week gehen, um ein Fashion Changer zu sein. Wandel und Umdenken findet ja auch statt, wenn ganz viele von uns im Kleinen und Großen über nachhaltige Mode sprechen, eigene Gewohnheiten verändern und darauf achten, welche Kleidungsstücke im eigenen Schrank landen. Von dir möchte ich deshalb gerne wissen, warum du ein Fashion Changer bist und überlasse Jana, Vreni und Nina mit ihren Statements das letzte Wort.

Warum bist du ein Fashion Changer I Veggie Love

Gut zu wissen: Das T-Shirt aus Biobaumwolle mit dem aufgestickten Fashion-Changers-Schriftzug ist in Kooperation mit dem Berliner Fair Fashion Label Myrka Studios entstanden (und kann käuflich erworben werden).

 

Bilder: Alle Fotos von Jana, Nina und Vreni wurden von Lydia Hersberger aufgenommen. Die Collage im Titel sowie das Bild mit den Statements stammt von Not Another Woman Magazine. Das Bild von der Fashion Changers Lounge im Juli 2017 wurde von Hanna Hempel fotografiert

Kategorie Fashion
Autor

Ich bin Franziska und liebe schöne Dinge. Dazu gehören für mich unbedingt Mode sowie Kosmetik und auch gutes Essen in coolen Restaurants. Aber schön soll es nicht nur für mich sein, sondern auch für andere. Nämlich die Umwelt, Tiere und Menschen. Deshalb: vegan, eco und fair.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *