Feel good

Lippenstift Nagellack Vegan Nailberry Nui Cosmetics I Veggie Love

Der Modedesigner Bill Blass hat gesagt: „When in doubt, wear red.“ Ich finde, er hat vollkommen recht. Roter Lippenstift gibt Power an Tagen, an denen man sich mal nicht so gut fühlt oder beschwingt noch mehr in Momenten, in denen man die Welt erobern (oder retten) möchte.

Ebenso machen rot lackierte Nägel gute Laune. So ist das zumindest bei mir und wenn ich den ganzen Tag am Computer sitze und meine Hände über die Tastatur flitzen sehe.

Veganer roter Nagellack von Nailberry I Veggie Love

Besonders schöne (und gute) Lacke habe ich bei der britischen Marke Nailberry entdeckt und immer wieder greife ich zum klassischen Rouge oder dem etwas dunkleren und kirschroten Ton Le temps des cerises. Die 12free Lacke von Nailberry sind frei von schädlichen Inhaltsstoffen wie Toluol oder Phthalaten, zudem sind sie atmungsaktiv und wasserdurchlässig. Vegan und tierversuchsfrei sind sie selbstverständlich auch.

Vegane rote Lippenstifte von Nui Cosmetics Berlin I Veggie Love

Vegan (und absolut natürlich) sind auch die Lippenstifte (sowie alle anderen Produkte) von Nui Cosmetics aus Berlin. Aroha ist ein kühles und knalliges ganz klassisches Rot mit seidig-glänzendem Finish. Die neue Farbe Tempora hat einen dunkleren Merlot-Ton mit semi-mattem Finish, der bei leichten Auftupfen einen schönen „Ich habe gerade Rotwein getrunken“-Effekt hat. Synthetische Inhaltsstoffe stecken nicht drin, dafür die drei biologischen Öle Kokos, Jojoba und Avocado (nähren die Haut und spenden Feuchtigkeit) sowie die natürlichen Bio-Butter wie Capuacu, Mango und Kakao (beruhigen, hydratisieren, schützen und heilen die Lippen und verbessern die Hautelastizität).

Halten wir also fest: Rot gibt Energie und Kraft. Wenn man davon etwas mehr als nur einen Farbtupfer braucht, gerade habe ich noch dieses knallrote Shirt sowie diesen signalroten Pulli (beides aus Biobaumwolle) entdeckt.

 

Fotos: Nora Dal Cero für Veggie Love

*Die Auswahl der im Artikel genannten Produkte erfolgt nach meinen persönlichen Vorlieben und weil ich von ihnen überzeugt und begeistert bin. Wie immer sind die erwähnten Produkte direkt verlinkt, das macht es dir als Leser*in leichter, sie online zu finden. In diesem Artikel steckt hinter dieser direkten Verlinkung auch ein Affiliate-Link. Wenn du diese nicht nutzen möchtest, findest du die genannten Produkte auch über alle gängigen Suchmaschinen.

 

 

1 Kommentare

  1. Toller Post, ich bin selbst ein riesiger Fan von knalligen Farben auf den Lippen gewesen. Momentan trage ich meistens aber “nur“ Mascara, Highlighter, Concealer und Augenbrauenstift.. Und auch meine Nägel werden momentan ausschließlich in dunklen Blautönen lackiert.
    In wenigen Tagen werde ich für 365 Tage die Welt bereisen und ich denke da werde ich gerade jetzt nach diesem inspirierenden Post zumindest einen strahlenden, roten Lippenstift mit in meinen großen Reiserucksack packen :)

    Mein eigener Blog geht um all meine Erfahrungen und Erlebnisse als menschliches Wesen auf dieser Erde. Momentan teile ich meine Inspirationen zu Themen wie Veganismus, kreatives Erschaffen, Reisen hauptsächlich aber einfach nur darum, sich selbst und das Leben voll und ganz für das zu lieben was es ist. Wenn du gerne über diese Themen liest würde es mich natürlich freuen wenn du mal vorbei schaust
    Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *